Linie oben


Kompexität reduzieren

Seminar

Komplexität sinnvoll reduzieren für Führungskräfte

Thomas Kleiner

Trainer

Beschreibung

Die Ausgangssituation:

Wie oft standen Sie in jüngster Vergangenheit vor komplexen Entscheidungssituationen?

Wie oft haben Sie dabei festgestellt, dass Ihre intuitiven Mechanismen nicht mehr ausreichen, um diese Aufgaben sinnvoll zu lösen?

Statt eindeutiger Ursache und Wirkung bestimmen komplexe Wechselwirkungen unseren Alltag. Je komplexer und dynamischer unsere Umwelt ist, desto schwieriger wird es, optimale Handlungsstrategien zu entwickeln.

Seminarinhalte:

  • Verschiedene Arten von Komplexität: Quantität, Qualität, Dynamik
  • Die Analyse komplexer Aufgabenstellungen: das Prinzip Visualisierung
  • Komplexität im strategischen und operativen Handeln
  • Gegenseitige Abhängigkeiten und Systemdynamik: Welches sind die “Knotenpunkte“ im Netz?
  • Unsichere Randbedingungen: Arbeiten mit Szenarien
  • Entscheidungen vorbereiten: Problemlösungsstrategien entwickeln
  • Entscheidungen treffen: Alternativen systematisch vergleichen
  • Auswirkungen prüfen: Risiko- und Chancenanalyse
  • Entscheidungen kommunizieren: verständlich, nachvollziehbar, vielleicht sogar begeisternd